Workshop-Angebot für
Stationsleitungen
von Intensivstationen

ZU DEN BESTEN GEHÖREN

Jetzt anmeldenJetzt anmelden

Erfolgreiches Führen und Leiten in der Intensivpflege

Zu den Besten gehören

Qualifiziertes Personal ist auf vielen Intensivstationen zur Mangelware geworden. Umso wichtiger ist es, sich strategisch auszurichten: Welche Aufgaben dürfen delegiert werden? Wie können Mitarbeiter über eine gute Dienstplanung gebunden werden? Und wie gelingt es, den richtigen Ton zu finden? In unserem Seminar werden wir wieder in kleiner Runde aktuelles Wissen diskutieren, Erfahrungen reflektieren und neue Sichtweisen erörtern.
Der Workshop findet dreimal in unterschiedlichen Städten statt.

  • Münster

    28. Juni 2019 – Termin liegt in der Vergangenheit

  • München

    06. September 2019

  • Berlin

    11. Oktober 2019

Das Seminar findet dreimal in unterschiedlichen Städten statt.

08.45 Uhr

Ankunft und Kaffee

09.00 Uhr

Begrüßung und Eröffnung

09.30 Uhr

Aufgabenverteilung auf der Intensivstation in Zeiten des Skillmix – Wer darf was?
Dominik Roßbruch, Koblenz

11.00 Uhr

Kaffeepause

11.15 Uhr

Delegation bei Fachkräftemangel: Wie und an wen werden Aufgaben abgegeben?
Lothar Ullrich, Münster

12.15 Uhr

Gemeinsames Mittagessen

13.15 Uhr

Best Practice: Flexible Arbeitszeiten im 24-Stunden-Betrieb einer Intensivstation
Jenny Wortha-Hoyer (Berlin) und Katy Steufmehl (Münster + München), Berlin

14.30 Uhr

Kaffeepause

14.45 Uhr

Mit der Stimme leiten und führen
Lars-Ole Haag, Berlin 

16.15 Uhr

Abschluss

Veranstaltet von:

Anmelden

  • 6. September 2019
  • München
  • Besuch aller Vorträge
  • Tagungsunterlagen
  • Verpflegung
  • Preis: € 350,00
    (inkl. ges. MwSt.)
  • Ermäßigter Preis für Abonnenten/DGF-Mitgl.: € 290,00
    (inkl. ges. MwSt.)
  • München Klinik Akademie
    Kölner Platz 1
    80804 München
  • 11. Oktober 2019
  • Berlin
  • Besuch aller Vorträge
  • Tagungsunterlagen
  • Verpflegung
  • Preis: € 350,00
    (inkl. ges. MwSt.)
  • Ermäßigter Preis für Abonnenten/DGF-Mitgl.: € 290,00
    (inkl. ges. MwSt.)
  • Langenbeck-Virchow-Haus
    Luisenstraße 58/59
    10117 Berlin

Kontakt

ANSPRECHPARTNERIN

Alexandra Lorenz
Telefon: 05661 73 44 – 30
veranstaltungen@bibliomed.de

ADRESSE

Bilbiomed Medizinische Verlagsgesellschaft mbH
Stadtwaldpark 10
34212 Melsungen